Lernen & Arbeiten
Lernen & Arbeiten
Lernen & Arbeiten
Lernen & Arbeiten

Mehr als 20 verschiedene Werkstattgruppen gehören zum Fachbereich Werkstätten, in dem ca. 360 Menschen mit Unterstützungsbedarf begleitet werden.

Neben handwerklich ausgerichteten Werkstattgruppen, zu denen die Malerwerkstatt, die Maurerwerkstatt, die Metallwerkstatt, die Schreinerei und die Wollwäschewerkstatt gehören, bieten wir auch attraktive Arbeitsplätze in kunsthandwerklich ausgerichteten Werkstattgruppen wie etwa der Weberei und der Kupferschmiede an. Ein Montage- und Verpackungsbereich unterstützt Industriekunden mit unterschiedlichsten Arbeiten.

Mehrere Küchen versorgen werktäglich die Werkstattbeschäftigten sowie die angestellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem leckeren Mittagessen und verarbeiten die Produkte aus unserer Gärtnerei und Landwirtschaft. Zum „grünen Bereich“ gehört weiterhin ein Garten- und Landschaftsbaubereich. Werkstattgruppen wie die Wäscherei und die Kerzenwerkstatt, die Vertriebsabteilung und unser SoBio-Naturkostladen runden unser vielfältiges Angebot ab. Ein wachsender Bereich ist zudem die Möglichkeit von Außenarbeitsplätzen für Werkstattbeschäftigte in Unternehmen der Region.

Für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf stehen an zwei Standorten schön eingerichtete Förder- und Betreuungsbereiche zur Verfügung.

Für viele Menschen beginnt die Tätigkeit im Arbeitsbereich der Weckelweiler Werkstätten mit dem Eingangsverfahren bzw. dem anschließenden Berufsbildungsbereich. Hier werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer individuell begleitet, an unterschiedlichste Berufsbilder herangeführt und in ihrer Suche nach einer passenden beruflichen Perspektive tatkräftig unterstützt.

Ein dem Werkstattbereich angeschlossenes Ausbildungszentrum bietet in verschiedenen Handwerksberufen eine Berufsausbildung nach dem Arbeitsförderungsgesetz an.

Neuigkeiten