Mitarbeiten
Mitarbeiten
Mitarbeiten
Datenschutz im Bewerbungsverfahren

Datenschutzinformationen im Bewerbungsverfahren
Zur Informationspflicht bei Erhebung personenbezogener Daten nach Art. 13 DSGVO

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist den Sozialtherapeutischen Gemeinschaften Weckelweiler sehr wichtig. Um ein vertrauensvolles Bewerbungsverfahren zu ermöglichen, möchten wir Sie im Folgenden über unsere Datenschutzgrundsätze informieren.

Sobald Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen und persönlichen Daten überlassen, willigen Sie in die Erfassung, Speicherung und Weiterleitung in unseren IT-Systemen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens ein.

1. Weiterleitung von Bewerbungsunterlagen innerhalb der Einrichtung
Ihre persönlichen Daten nutzen wir grundsätzlich nur zur Bearbeitung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Wir geben keine Daten an Stellen weiter, die nicht in den Bewerbungsprozess eingebunden sind.
Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen werden diese elektronisch erfasst, eine in der Personalabteilung verbleibende Handakte in Papierform erstellt und Name und Vorname in einer Übersichtsliste eingetragen.
Die elektronisch erfassten Unterlagen werden in einem separaten und geschützten Verzeichnis den am Bewerbungsverfahren beteiligten Personen zur Einsicht zur Verfügung gestellt. Dies sind die jeweilige Fachbereichsleitung, der Personalleiter, ggfs. die Vorstände und bei abschließender Entscheidung zur Einstellung der Betriebsrat.
Die Dateien aus dem Verzeichnis sind geschützt und können nicht kopiert, weitergeleitet oder ausgedruckt werden.

2. Aufbewahrungsdauer
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten und den entstehenden internen Schriftverkehr im Verlauf des Bewerbungsverfahrens bis zu 6 Monate nach Abschluss des Verfahrens. Danach werden alle Daten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, gelöscht. Dies gilt nicht, sofern gesetzliche Bestimmungen einer Löschung entgegenstehen, die weitere Speicherung zum Zwecke der Beweisführung erforderlich ist oder Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben. Wenn ein Vertrag zustande kommt, bleiben die dafür erforderlichen Daten zur Vertragsabwicklung gespeichert.

3. Ihre Rechte, Widerspruch
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail, an bewerbung@weckelweiler-gemeinschaften.de, mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

4. Für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle und Kontaktdaten
Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts:
Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V.
Prof. Dr. Steffen Koolmann
Heimstraße 10, 74592 Kirchberg/Jagst
koolmann@weckelweiler-gemeinschaften.de

Ansprechpartner für den Datenschutz im Bewerbungsverfahren:
Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V.
Peter Gutjahr
Heimstr. 10, 74592 Kirchberg/Jagst
gutjahr@weckelweiler-gemeinschaften.de

Neuigkeiten
Ferientermine
Ferientermine

Unsere Urlaubszeiten für´s laufende Jahr. Wir wünschen uns allen gute Erholung und ein frohes Wiedersehen!

... mehr
Advent.Lichter.Markt.

Samstag, 24. November 2018
Weckelweiler Ort
12:00 - 19:00 Uhr

... mehr
Oberuferer Paradeisspiel

DI, 18. Dezember 2018
19:00 Uhr im Saal der Brettachhöhe

... mehr