Stellen
Stellen
Stellen
- Malergesellin / Malergeselle

Gesucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Malergesellin/Malergeselle m/w/d

Stellenumfang: bis 100% einer Vollzeitstelle

Qualifikation: Maler:in / Lackierer:in / Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung, Arbeitserzieher:in

Arbeitszeit: 39 Std.-Woche (in der Regel zwischen 8.00 - 16.30 Uhr)

Vergütung: Vergütung laut Tarifvertrag inklusive Sonderzahlungen

Befristung: unbefristet

Der Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V., eine Einrichtung der Eingliederungshilfe, ist in der Region Hohenlohe ein traditionelles, leistungsstarkes und innovatives Sozialunternehmen mit Wurzeln in der Anthroposophie. Etwa 300 angestellte Mitarbeiter:innen begleiten und fördern die Entwicklung von Menschen mit Assistenzbedarf in unseren unterschiedlichen Werkstätten und in verschiedenen Wohnformen. Die vielfältigen Angebote ermöglichen es, auf die differenzierten Anforderungen und Bedürfnisse der Menschen mit Unterstützungsbedarf einzugehen und dabei deren persönliche Entfaltung und Initiative zu unterstützen.

Stellenbeschreibung

Gemeinsam mit den Beschäftigten unserer Malerwerkstatt führen Sie eine Vielzahl interessanter Maler- und Lackierarbeiten durch. Aktuell sind dort bis zu 14 Personen mit Assistenzbedarf tätig. Ihre Aufgabe ist deren fachliche Anleitung und sozialtherapeutische Begleitung auf der Baustelle und in der Werkstatt. Die verschiedenen Baustellen wickeln Sie eigenverantwortlich und selbständig ab und arbeiten dabei auch mit anderen Werkstätten der Einrichtung zusammen.

Anforderungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung Maler:in / Lackierer:in notwendig
  • Interesse / Erfahrung in der wertschätzenden Anleitung bzw. Unterstützung von Menschen mit Behinderung
  • berufspädagogische Qualifikation (gFAB, SPZ, Arbeitserzieher:in) ist wünschenswert
  • respektvolle und kundenorientierte Umgangsformen
  • Führerschein-Klasse B erforderlich

Was bieten wir

  • Eine offene, durch echte Teamarbeit geprägte Atmosphäre
  • Ein unbefristetes und sicheres Arbeitsverhältnis
  • Vergütung laut Tarifvertrag inklusive Sonderzahlungen
  • Anspruchsberechtigung am Weckelweiler Sozialfonds
  • Attraktive Arbeitsumgebung
  • Vergünstigter Einkauf in unserem Laden und unseren Werkstätten
  • JobRad-Leasing
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (fachlich und pädagogisch)
  • Kurze Abstimmungswege, vielseitige und verantwortliche Tätigkeit sowie Freiraum für eigene Ideen
  • Die Möglichkeit eine Mitarbeiterwohnung am Ort anzumieten

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Kuhn, 07954 970-143, werkstattleitung@weckelweiler.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@weckelweiler.de,
oder an Sozialtherapeutische Gemeinschaften Weckelweiler e.V., Angela Meissner, Heimstraße 10, 74592 Kirchberg an der Jagst

Neuigkeiten